Und dann kamst Du

Erneut wurde mir ein wunderbares Gedicht zugeschickt. Es stammt von Brunhilde Rusch, die etwas von mir über die Erweckung in D gelesen hat und in ihrem Geist ein “ja und amen” dazu empfand. Es hat sie motiviert, mir u. A.…

Irgendwo im Nirgendwo

   Irgendwo im Nirgendwo, ewäg vom Alltagstrott Dert, wo’s heiss u troche isch, begägnet dir di Gott Grad dert, wo d’nümme flüchte chasch, ke Schatte wyt u breit Chunt är u seit: „Gib mir di Lascht, mach di für mi…

Esoterik

Die Esoterik ist so etwas wie die demokratischste Form der Religion. Denn jeder kann glauben, woran er will. Und was ist das? Hierauf eine Antwort zu geben ist nicht leicht. Denn es ist schwer, Esoterik wirklich zu definieren: Denn eigentlich…