Autor: Frank Krause

Was hat dir Jesus anvertraut?

Und der andere Knecht kam und sagte: Herr, hier ist dein Pfund, das ich in einem Tuch verwahrt habe; denn ich fürchtete dich, weil du ein strenger Mann bist. Du nimmst dir, was du nicht hingelegt hast und erntest, wo…

Der Jesus für mildtätige Zwecke

Während sie aber dies hörten, fügte er noch ein Gleichnis hinzu, weil er nahe Jerusalem war, und sie meinten, dass das Reich Gottes sogleich erscheinen solle. (Lukas 19,11) Gerade hatte Jesus der murrenden Volksmenge in Bezug auf den Zöllner Zachäus…

Das Geschenk des Rabbi

  Es war einmal ein Kloster, für das schwere Zeiten angebrochen waren.Einst ein großer Orden, waren alle seine Bruderhäuser verlorengegangen als Folge der Wogen klosterfeindlicher Verfolgung im 17. und 18. Jahrhundert und der Säkularisation im 19. Jahrhundert.Er war bis zu…

Wer ist Jesus für uns?

Es saß ein Blinder am Wegesrand vor Jericho. Als lauter Leute an ihm vorübergingen, erkundigte er sich, was los sei. Sie sagten ihm, dass Jesus, der Nazarener, an ihm vorbeikommen würde. Und er rief und sprach: „Jesus, Sohn Davids, erbarme…

Nichts haben, nichts tun

„Jesus aber sprach zu ihm: Was nennst du mich gut? Niemand ist gut, als nur einer, Gott.“ (Lukas 18,19) Ein seltsames Wort! Wir sollen Jesus also nicht „gut“ nennen?! Nun, die Antwort geht an den reichen Obersten, der Jesus als…

Der Preis des ewigen Lebens

Und es fragte ihn ein Oberster: „Guter Lehrer, was muss ich getan haben, um ewiges Leben zu haben?“ (Lukas 18,18) Das ist die Frage, die viele interessiert und worauf sie ihr Augenmerk richten: Was muss ich TUN? Und dieser Oberste,…

Karawane der Liebe

Egal, wie oft du deinen Schwur gebrochen hast, wie oft du dich oder andere verletzt hast, egal, wie oft du dein Herz verraten hast, du kannst jederzeit umkehren und dich der Karawane der Liebe anschließen. RUMI Grad eben las ich…

Menschengemeinde – Jesusgemeinde

„Der Pharisäer stand und betete bei sich selbst so: „O Gott, ich danke Dir, dass ich nicht bin wie die übrigen der Menschen: Räuber, Ungerechte, Ehebrecher oder auch wie dieser Zöllner…“ (Lukas 18,11) Interessant, dass Jesus genau diese Dinge über…