Haben oder Sein

Autor Frank Krause

Einer aus der Volksmenge aber sprach zu ihm: Lehrer, sage meinem Bruder, dass er das Erbe mit mir teile. Er aber sprach zu ihm: Mensch, wer hat mich zum Richter oder Erbteiler über euch gesetzt? Er sprach aber zu ihnen:…

Frei wie ein Vogel

Autor Frank Krause

Werden nicht fünf Sperlinge für zwei Pfennige verkauft? Und nicht einer von ihnen ist vor Gott vergessen. Aber selbst die Haare eures Hauptes sind alle gezählt. So fürchtet euch nun nicht; ihr seid mehr als viele Sperlinge. (Lukas 12,6-7) In…

Stufen des Glaubens Teil 2

Wir fahren mit den Reifestufen eines lebendigen Glaubens, den der Geist Gottes in uns kultiviert, fort. Im letzten Beitrag ging es um die Stufen 0-3. Die Einheit und die Übereinstimmung mit Gott nehmen von Stufe zu Stufe zu und entsprechend…

Die Zügel der Furcht

Autor Frank Krause

Ich sage aber euch, meinen Freunden: Fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten und nach diesem nichts weiter zu tun vermögen. Ich will euch aber zeigen, wen ihr fürchten sollt: Fürchtet den, der nach dem Töten Macht hat,…

Alles kommt raus!

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, das heißt, vor der Heuchelei. Es ist aber nichts verdeckt, was nicht aufgedeckt, und verborgen, was nicht erkannt werden wird; deswegen wird alles, was ihr in der Finsternis gesprochen haben werdet, im Licht…

Schluss mit lustig!

Autor Frank Krause

Als er aber dies zu ihnen sagte, fingen die Schriftgelehrten und Pharisäer an, hart auf ihn einzudringen und ihn über vieles auszufragen; und sie lauerten auf ihn, etwas aus seinem Mund zu erjagen. (Lukas 11,53-54) Nach dieser Tirade von Jesus…

Der Schlüssel der Erkenntnis

Autor Frank Krause

Wehe euch Gesetzesgelehrten! Denn ihr habt den Schlüssel der Erkenntnis weggenommen; ihr selbst seid nicht hineingegangen, und die hineingehen wollten, habt ihr gehindert. (Lukas 11,52) Dieses Wort ist m. E. nicht nur ein Schlüssel-Vers, weil darin ein Schlüssel genannt wird,…