Lampen Gottes

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Niemand aber, der eine Lampe angezündet hat, bedeckt sie mit einem Gefäß oder stellt sie unter ein Bett, sondern stellt sie auf ein Lampengestell, damit die Hereinkommenden das Licht sehen. (Lukas 8,16) Nahtlos setzt sich das Gleichnis vom Sämann weiter…

Mein Kreuzweg

Station 4: Gefangennahme Siehe, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was durch die Propheten auf den Sohn des Menschen hin geschrieben ist;denn er wird den Nationen überliefert werdenund wird verspottet, geschmäht und angeschrien werden. (Dritte…

Mein Kreuzweg

Station 3: Gethsemane Meine Seele ist sehr betrübt, bis zum Tod. Bleibt hier und wacht mit mir! (Matthäus 26,38) Jener Garten wurde aus vielerlei Gründen berühmt und ist unbedingt unsere nächste Station des Kreuzweges. Hier ringt Jesus im Gebet bis…

Hundertfache Frucht!

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Und anderes fiel in die gute Erde und ging auf und brachte hundertfache Frucht. Als er dies sagte, rief er aus: Wer Ohren hat zu hören, der höre! (Lukas 8,8) Hundertfache Frucht! Das ist ja eine mächtige Potenzierung. Hier sollten…

Das erstickte Leben

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Und anderes fiel mitten unter die Dornen; und indem die Dornen mit aufwuchsen, erstickten sie es. (Lukas 8,7) Die Erklärung zu diesem dritten Aspekt der Aussaat des Wortes Gottes auf verschiedene Untergründe, die dafür sorgen, dass es nicht aufgeht und…

Wie hören wir?

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Der Sämann ging aus, seinen Samen zu säen, und indem er säte, fiel einiges an den Weg, und es wurde zertreten, und die Vögel des Himmels fraßen es auf. (Lukas 8,5) So beginnt das Gleichnis vom Sämann. Weiter unten führt…

Mein Kreuzweg

Station 2: das Abendmahl Denn ich habe von dem Herrn empfangen, was ich auch euch überliefert habe, dass der Herr Jesus in der Nacht, in der er überliefert wurde, Brot nahm und, als er gedankt hatte, es brach und sprach:…

Mein Kreuzweg, Station 1: VERRAT Selbst mein Freund, auf den ich vertraute, der mein Brot aß, hat die Ferse gegen mich erhoben. (Psalm 41,10) Verrat ist eine schwere Bürde, eine bitter Erfahrung. Dass Jesus von seinen Jüngern verraten wird, das…

Wer Ohren hat zu hören

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Als sich aber eine große Volksmenge versammelte und sie aus jeder Stadt zu ihm hinkamen, sprach er in einem Gleichnis zu ihnen. (Lukas 8,4) Jesus spricht immer wieder in Gleichnissen. Das hat den Vorteil, dass die Vorstellungskraft der Leute angeregt…

Jüngerinnen

Tagesgedanken Autor Frank Krause

Und einige Frauen zogen mit ihm, die von bösen Geistern  und Krankheiten geheilt worden waren: Maria, genannt Magdalena, von der sieben Dämonen ausgetrieben worden waren, und Johanna, die Frau des Chusa, des Verwalters Herodes, und Susanna und viele andere, die…