Gott begegnet dem Demütigen

Mose aber weidete die Herde Jitros, seines Schwiegervaters, des Priesters von Midian. Und er trieb die Herde über die Wüste hinaus und kam an den Berg Gottes, den Horeb. Da erschien ihm der Engel des HERRN in einer Feuerflamme mitten…

Frucht bringen 7

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) Im heutigen Gemeindeverständnis kommt man „zur Auferbauung“ Sonntags in den Gottesdienst, wo ein Lobpreisteam und der „Hauptamtliche“ für die Auferbauung zuständig sind. Von dort…

Frucht bringen 6

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) Wenn der Missionsbefehl lautet, alle Völker zu Jüngern zu machen, dann wird dies nicht durch Programme und Veranstaltungen geschehen, sondern durch Jünger. Nur Jünger…

Frucht bringen 5

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) In Offenbarung 2 lässt Jesus der Gemeinde in Ephesus einen Brief schreiben, in dem er zunächst die Leistungen der Gemeinde anerkennt: „Ich kenne Deine…

Frucht bringen 4

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) Es geht alles um Liebe. Und Liebe kann man schlecht „machen“, schlecht „regeln“,  „veranstalten“ und „abrechnen“. Sie hat immer ihr eigenes Timing, ihre eigenen…

Frucht bringen 3

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) Im Gleichnis der „Schafe und Böcke“ in Matthäus 25 lobt Jesus die Schafe zu seiner Rechten über ihre LIEBE, die sie IHM getan haben:…

Frucht bringen 2

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) Viele Schein-Christlichkeit, die keine göttliche Frucht bringt, ist nichts anderes als Leistungsorientiertheit und führt zu Heuchelei, indem wir anders tun, als wir wirklich sind.…

Frucht bringen 1

„Hierin wird mein Vater verherrlicht, daß ihr viel Frucht bringt und meine Jünger werdet.“ (Johannes 15,8) Die Frage nach der Frucht ist verknüpft mit der Frage, wessen „Jünger“ wir sind. Es geht darum, daß wir nicht unsere Frucht bringen, sondern…

Der goldene Kelch

Und sie hatte einen goldenen Becher in der Hand voll Gräuel und Unreinheit ihrer Unzucht. (Offenbarung 17,4) Wie alles an der Hure golden ist, so auch ihr Becher. Psalm 23 redet von einem Becher, den Gott für uns hat, er…